Moderne Marketing-Phänomene einfach erklärt – Kapitel 5: Guerilla Marketing

All die in den letzten Wochen erläuterten Marketing-Phänomene lassen sich unter einem Begriff zusammenfassen: Guerilla-Marketing. Dieses Wort prägte Jay C. Levinson, ein amerikanischer Unternehmensberater, in den 80er Jahren: Es beschreibt ungewöhnliche Marketingtechniken, die mit geringem Einsatz von Mitteln eine große Wirkung versprechen. Der Begriff leitet sich ab von der insbesondere im Vietnamkrieg angewandten Guerilla-Taktik der…

btrusted – Ihre digitale Visitenkarte!

Mit btrusted können Sie vieles tun – und viele Funktionen haben wir auf diesem Blog schon behandelt. Eine haben wir aber bisher gar komplett außer Acht gelassen: Das btrusted-Profil. Weil es aber auch sehr banal ist – und trotzdem eine grundlegende Funktion bzw. gar einen der wichtigsten Vorteile darstellt. Wenn Sie keine Website haben, können…

Moderne Marketing Phänomene einfach erklärt – Kapitel 4: Bluejacking

Wie schnelllebig unserer heutige Gesellschaft ist, wie schnell digitale Revolution und Innovation – aber auch „Veraltung“ von Technik eintritt, sehen wir nicht nur an PCs, Smartphones und Autos. In dieser Reihe geht es um „moderne“ Marketing-Phänomene – Marketing-Phänomene, deren Basis unser technischer Fortschritt bildet, die wahrscheinlich in ein paar Jahren ebenfalls schon veraltet sein werden,…

Antwort-Bereitschaft erhöhen – btrusted zielsicher einsetzen!

Eine Antwort ist Ihr vorrangiges Ziel, wenn Sie einem Geschäftspartner eine Referenz ausstellen oder eine Referenzanfrage schicken. Neben den von btrusted selbst zur Verfügung gestellten automatischen Funktionen ist es wichtig, dass Sie sich zudem auch persönlich mit in den Prozess der Erhöhung der Antwortbereitschaft des Empfängers einbringen. Vor der Anfrage bzw. der Referenzvergabe Es empfiehlt…

Moderne Marketing-Phänomene einfach erklärt – Kapitel 2: Ambient Media

Ambient Advertising bedeutet, Werbemittel im unmittelbaren Lebensumfeld der Zielgruppe einzusetzen. In der Fachlitetatur werden Ambient-Marketingmaßnahmen auch „als Platzierung von Werbung an Orten, wo nicht damit zu rechnen ist, unter Einbeziehung der Umgebung in die Werbemaßnahme“ bezeichnet. Ganz anders als bei Astroturfing versteckt sich hinter der Bezeichnung keine über alle Maßen interessante Entstehungsgeschichte – der Name…

Moderne Marketing-Phänomene einfach erklärt – Kapitel 1: Astroturfing

Astroturfing bezeichnet das künstliche Nachahmen einer Bürgerbewegung durch Unternehmen und Lobbyorganisationen, die hinter den Kulissen die Fäden in der Hand haben und die Bewegung lenken und zu ihrem Vorteil nutzen. Astroturf war ein US-amerikanischer Hersteller von Kunstrasen, dessen Firmenname in den Sprachgebrauch als allgemeine Bezeichnung für Kunstrasen Einzug gefunden hat. Eine Bürgerbewegung heißt auf Englisch…

Das Internet – Ihr Schlüssel zum Erfolg!

Unternehmer kennen das – da wagt es doch tatsächlich so ein Werbefutzi, die eigene Marketingstrategie zu kritisieren. Man solle sich um den eigenen Internetauftritt kümmern, und allgemein darauf achten, wie man denn „online“ so dasteht. Es sei wichtig, sich darum aktiv zu bemühen. Bewertungsportale, Empfehlungsplattformen, Facebook, Xing, LinkedIn, Twitter und so weiter und sofort: „Aber…

5 Dinge…

…, die Sie über btrusted wissen sollten. btrusted bedeutet seriöses Empfehlungsmarketing ohne Zeitaufwand und Kosten, mehr Kundenkontakte durch Verbreitung Ihrer Referenzen im Internet und mehr Vertrauen durch B2B-Empfehlungen verifizierter Unternehmen – doch da steckt auch noch mehr drin: Ihr btrusted-Profil fungiert als Mini-Website. Sollten Sie keine Website haben, können Sie also jederzeit Ihr btrusted-Profil hinterlegen –…

Shitstorm – und jetzt?

Wie sie als Unternehmer im Internet Ihre Haltung wahren. Als Politiker sollte man sich im Idealfall doch der immensen Kraft der Medien in der öffentlichen Diskussion bewusst sein, dementsprechend sollte es CDU-Generalsekretär Peter Tauber eigentlich besser wissen. Dennoch löst er erst vor Kurzem mit einen Tweet zu Mini-Jobbern einen Shitstorm aus, der nicht so einfach…